Pulsare

Selbsterforschung und Tibetan Pulsing - die Körper- und Energiemethode des Herzens - sind in Pulsare zu einem kraftvollen und sanften Werkzeug der Transformation verschmolzen. Alles mündet in das fühlende und bewußte Erkennen und Feiern des Non-Dualen Bewusstseins.




Pulsare ist eine einzigartige Verbindung von Selbsterforschung und Körper- und Energiearbeit. Dadurch ist es möglich, alle Ebenen der bewussten Intelligenz in die Arbeit mit einzubeziehen: Achtsamkeit und Wahrnehmung unseres Geistes, Mitgefühl und Anmut unseres Herzens und Struktur und Sensitivität unseres Körpers.
So gerüstet nähern wir uns den Fragen unseres Lebens: Woran leide ich? Wofür lebe ich? Worauf warte ich? Wie kann ich glücklich sein? Was ist Leben? Was ist Sterben?

Die Methode des Tibetan Pulsing begleitet diesen Selbsterkenntnis-Prozeß auf der Zell- und Nervenebene des Körpers mit feinen und zugleich kraftvollen pulsierenden Berührungen und Vibrationen. Überall dort, wo sich die geistigen Blockaden des Ich im Körper gegen den freien Fluß der Energie stellen, erspüren und lösen wir sie auf mit dem Sensor und Instrumentarium des Pulsschlages, der Kraft des Herzens.

Jeder Pulsare-Prozeß geschieht in einem achtsamen, fühlenden und klaren Raum. Wir laden die Lust und die Ernsthaftigkeit gleichermaßen ein. Dialoge zur vertiefenden Selbsterforschung, stille Kontemplation und Meditation, Körper- und Energiearbeit, Bewegung und Tanz und all das, was der Moment gebiert, stehen als Bewußtseinsinstrumente zur Verfügung.

Erkennen auf jeder Ebene wird möglich!
   
© Copyright 2012 ranva.de - pulsare® - info@ranva.de